Die “Molly” wurde von der Firma himolla gespendet, daher hat sie den Namen abgeleitet von himolla – Himmlisch Mollig Angenehm bekommen.

1958 bis 1985 Freiwilligen Feuerwehr Bad Wiessee
1985 bis 2006 Werkfeuerwehr Himolla Taufkirchen (Vils)
seit 2007 den Cillyfreunden für historische Zwecke überlassen

Hersteller: Magirus Deutz
Besatzung: 6 Mann (Staffel)
Baujahr: 1958
Leistung: 125 PS
Hubraum: 7983 ccm
Gesamtgewicht: 9,89 t
Ausstattung: TLF 16 mit 2400 l Wasser

1958 bis 1985 Freiwilligen Feuerwehr Bad Wiessee

1985 bis 2006 Werkfeuerwehr Himolla Taufkirchen (Vils)

seit 2007 den Cillyfreunden für historische Zwecke überlassen

Hersteller: Magirus Deutz
Besatzung: 6 Mann (Staffel)
Baujahr: 1958
Leistung: 125 PS
Hubraum: 7983 ccm
Gesamtgewicht: 9,89 t
Ausstattung: TLF 16 mit 2400 l Wasser