Am 14.September 2007 haben sich 25 Mitglieder zusammengefunden, um den Verein “Cillyfreunde Taufkirchen (Vils)” zu gründen.

Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, die “Cilly”, das ehemalige Einsatzfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Taufkirchen (Vils), zu erhalten. Dieser Schritt war notwendig geworden, da der Vereinszweck der Freiwilligen Feuerwehr den Unterhalt von historischem Gut nicht vorsieht.
Großer Wert wird darauf gelegt, als Unterverein der FFW Taufkirchen (Vils) angesehen zu werden. Die Hauptaufgabe ist es schließlich, die im Besitz der Feuerwehr Taufkirchen (Vils) befindliche “Cilly” zu erhalten und der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Gründungsmitglieder 2007

Die Firma Himolla spendete den Cillyfreunden das alte TLF 16 der Werkfeuerwehr. Dieses soll ebenfalls erhalten und der Öffentlichkeit präsentiert werden. (links im Bild oben)

Die Vereinsausfahrten werden zudem vom ehemaligen Mannschaftstransporter, einem Ford Transit der FFW Taufkirchen (Vils), begleitet. (mitte im Bild oben)
Da sich dieser in Privatbesitz befindet, fallen dadurch dem Verein keine Kosten an.